top
logo

Kinderfeuerwehr


Start Einsätze
Einsätze 2018
Feuer Gartenhaus - Am Burenkamp

Datum: 25.11.2018
Einsatz-Nr.: 2018-32
Einsatzzeit: 13:58 Uhr - 16:50 Uhr

An diesem Sonntag ist es zu einem Vollbrand einer Gartenlaube im Kleingartenverein "Deutsche Scholle" am Burenkamp gekommen, bei dem der Besitzer des Gartens leider lebensgefährliche Brandwunden erlitten hat. Im Einsatz waren hier die Ortsfeuerwehr Sutthausen zusammen mit Einheiten der Berufsfeuerwehr und diverse Rettungswagen / Notärzte. Die Gartenlaube brannte bis auf die Grundmauern nieder. Es wurden 2 C-Rohre vorgenommen von insgesamt 3 Trupps unter Pressluftatmer im gesamten Einsatzverlauf. Der verletzte Mann wurde in ein Osnabrücker Krankenhaus verbracht zur Versorgung der Brandverletzungen.

 
Moorbrand - WTD 91, Meppen

Datum: 26.09.2018
Einsatz-Nr.: 2018-31
Einsatzzeit: 05:30 Uhr - 22:00 Uhr

Teil 2 der Unterstützung bei der Bekämpfung des Moorbrandes auf dem Gelände der Bundeswehr in Meppen (WTD-91). Heute waren wieder Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Sutthausen in den Einsatz eingebunden und betrieben die Löschwasserförderstrecke mit einer Hochleistungspumpe (HFS).

 
Unterstützung Moorbrand WTD-91

Datum: 23.09.2018 - 24.09.2018
Einsatz-Nr.: 2018-30
Einsatzzeit: 17:30 Uhr - 10:00 Uhr

Im Rahmen der überörtlichen Unterstützung bei der Bekämpfung des Moorbrandes auf dem Gelände der Bundeswehr in Meppen (WTD-91) waren auch Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Sutthausen vor Ort. Im Schichtbetrieb mit den anderen Osnabrücker Ortsfeuerwehren und der Berufsfeuerwehr wurde eine Löschwasserförderstrecke mit einer Hochleistungspumpe (HFS) betrieben.

 
Feuer Gartenhaus - Am Burenkamp

Datum: 20.09.2018
Einsatz-Nr.: 2018-29
Einsatzzeit: 23:08 Uhr - 01:20 Uhr

In der Kleingartenanlage "Deutsche Scholle" am Burenkamp brannte eine Gartenlaube im Vollbrand. Die alarmierten Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Sutthausen und der Berufsfeuerwehr Osnabrück setzen zur Brandbekämpfung einen Trupp unter Atemschutz und ein C-Rohr ein. Die Herausforderung war die Lage des brennenden Garenhauses. Es mussten über 200 Meter Schlauch verlegt werden vom Standort der Einsatzfahrzeuge bis zur betroffenen Gartenparzelle.

 
Feuer PKW - Am Wulfter Turm

Datum: 12.09.2018
Einsatz-Nr.: 2018-28
Einsatzzeit: 12:19 Uhr - 12:40 Uhr

Mit dem Alarmstichwort "Feuer - PKW" wurde das Sutthauser Tanklöschfahrzeug (TLF) und ein Löschfahrzeug (HLF) der Berufsfeuerwehr zu einer Waschstraße in der Straße "Am Wulfter Turm" alarmiert.

 
Ausgelöster Heimrauchmelder - Ulhornstraße

Datum: 29.08.2018
Einsatz-Nr.: 2018-27
Einsatzzeit: 0:49 Uhr - 01:20 Uhr

In einem Mehrfamilenhaus in der Uhlhornstraße im Stadtteil Kalkhügel hatte in der Nacht ein Heimrauchmelder ausgelöst. Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass es sich um einen technischen Defekt handelt. Eingesetz waren hier der Löschzug der Berufsfeuerwehr und die Ortsfeuerwehr Sutthausen.

 
Feuer 3 - Vollbrand Dachgeschosswohnung

Datum: 16.08.2018
Einsatz-Nr.: 2018-26
Einsatzzeit: 15:20 Uhr - 20:20 Uhr

Im Stadtteil Hellern in der Straße "Westfalenhof" kam es zu einem Vollbrand einer Dachgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus. Im Rahmen einer Alarmstufenerhöhung wurden wir dort zusammen mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr, der Ortsfeuerwehr Stadtmitte und im späteren Verlauf der Ortsfeuerwehr Neustadt eingesetzt. Für die Löscharbeiten stellten die Ortsfeuerwehr Sutthausen unter anderen zwei Angriffstrupps unter Pressluftatmer. Leider kam es hier zu einem Verletzen Wohnungseigentümer der mit schweren Brandverletzungen in ein Krankenhaus verbracht wurde.

 
TH-Sonstiges: Bäume bewässern

Datum: 06.08.2018
Einsatz-Nr.: 2018-25
Einsatzzeit: 19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Teil 4 der Aktion "Baumretter". An diesem Abend wurden wieder im Auftrag des Grünflächenamtes der Stadt Osnabrück vorher festgelegte junge Bäume mit Wasser aus den Löschwassertanks der Einsatzfahrzeuge versorgt.

 
TH-Sonstiges "BaumRetter" Teil 3

Datum: 31.07.2018
Einsatz-Nr.: 2018-24
Einsatzzeit: 19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Weiterhin Temperaturen über 30 °C in Osnabrück, somit wurden auch an diesem Abend wieder im Auftrag des Grünflächenamtes junge Bäume gewässert. Teil 3 der Aktion "BaumRetter".

 
TH-Sonstiges "BaumRetter"

Datum: 27.07.2018
Einsatz-Nr.: 2018-23
Einsatzzeit: 19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Wie bereits ein paar Tage zuvor leistete die Ortsfeuerwehr Sutthausen ehrenamtliche Amtshilfe für das Grünflächenamt der Stadt Osnabrück und bewässerte junge bzw. gerade gepflanze Bäume im Löschbezirk. Die Einsätze unter dem Motte "BaumRetter" führen hoffentlich dazu, dass die jungen Bäume die heiße und trockene Zeit überstehen werden.

 
TH-Sonstiges: Bäume bewässern

Datum: 23.07.2018
Einsatz-Nr.: 2018-22
Einsatzzeit: 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Das Grünflächenamt der Stadt Osnabrück hatte um Amtshilfe bei der Feuerwehr bei der Bewässerung von Bäumen in öffentlichen Parks und am Straßenrand gebeten. Aufgrund der extrem langen Trockenheit und hohen Temperatur in den letzten Wochen, brauchten insbesondere junge bzw. gerade gepflanzte Bäume dringend etwas Wasser. Getreu dem Motte "Wir machen euch nass" wurden nach Vorgabe durch das Grünflächenamt diverse Bäume im Löschgebiet mit ein paar hundert Litern Wasser versorgt.

 
Verdächtiger Rauch - Middenkamp

Datum: 23.07.2018
Einsatz-Nr.: 2018-21
Einsatzzeit: 01:52 Uhr - 02:30 Uhr

Anwohner aus der Straße "Middenkamp" im Stadtteil Sutthausen alarmierten die Feuerwehr Osnabrück in der Nacht von Sonntag auf Montag, da es draußen stark nach Feuer roch. Die alarmierten Einsatzkräfte des Löschzuges der Berufsfeuerwehr und der Ortsfeuerwehr Sutthausen konnten trotz intensiver Suche keine Quelle finden und rückten ohne Tätigkeit wieder ein. Das Verhalten der aufmerksamen Bürger war genau richtig bei der sehr trockenen Witterung, bei der kleinsten Annahme von Feuer den Notruf 112 zu wählen.

 
Brennt Müllbehälter in Parkanlage

Datum: 15.07.2018
Einsatz-Nr.: 2018-20
Einsatzzeit: 18:52 Uhr - 19:20 Uhr

Zu einem brennenden Müllbehälter in der Parkanlage am Regenrückhaltebecken an der Feldstraße bzw. Sutthauser-Straße wurde das TLF der Ortsfeuerwehr Sutthausen parallel mit einem HLF der Berufsfeuerwehr alarmiert.Der Kleinbrand konnte rasch gelöscht werden.

 
Feuer Gartenhaus - Wulfter-Heide

Datum: 10.07.2018
Einsatz-Nr.: 2018-19
Einsatzzeit: 03:23 Uhr - 06:20 Uhr

Zu einem im Vollbrand stehenden Holzgartenhaus wurde die Ortsfeuerwehr Sutthausen und der Löschzug der Berufsfeuerwehr in die Straße "Wulfter Heide" im Stadtteil Sutthausen alarmiert. Von zwei Trupps unter Atemschutz (1x FF / 1 x BF) wurden zwei C-Rohre vorgenommen um den Brand zu löschen und eine Brandausbreitung aufgrund der sehr trockenen Witterung zu verhindern. Aufgrund des fortgeschrittenen Brandverlaufes beim Eintreffen der Feuerwehr konnte ein Totalverlust des Gartenhauses nicht verhindert werden. Es kamen keine Personen zu Schaden oder verletzten sich.

 
Bereitstellung Löschzug

Datum: 09.07.2018
Einsatz-Nr.: 2018-18
Einsatzzeit: 20:23 Uhr - 21:14 Uhr

Den wöchentlichen Dienstabend musste die Feuerwehr Sutthausen unterbrechen, da sie zur Bereitstellung zurück ins Feuerwehrhaus alarmiert wurde. Wir stellten den Grundschutz für die Stadt Osnabrück sicher, da die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr an mehreren Einsatzstellen gebunden waren. Es brauchten keine weiteren Einsätze abgearbeitet werden.

 
Heimrauchmelder Mehrfamilienhaus

Datum: 05.07.2018
Einsatz-Nr.: 2018-17
Einsatzzeit: 04:03 Uhr - 04:40 Uhr

In den frühen Morgenstunden wurde der Löschzug der Berufsfeuerwehr und die Ortsfeuerwehr Sutthausen zu einem ausgelösten Heimrauchmelder zu einem Mehrfamilienhaus in der Hermann-Ehlers-Straße alarmiert. Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass der Melder aufgrund eines technischen Fehlers ausgelöst hatte. Die eingesetzten Feuerwehrkräfte konnten darauf hin schnell wieder einrücken.

 
Heimrauchmelder Sutthauser-Straße

Datum: 30.06.2018
Einsatz-Nr.: 2018-16
Einsatzzeit: 00:56 Uhr - 01:30 Uhr

In einem Mehrfamilienhaus an der Sutthauser-Straße hatte in der Nacht von Freitag zu Samstag ein Heimrauchmelder ausgelöst. Die alarmierte Feuerwehr Osnabrück (Löschzug Berufsfeuerwehr und zuständige Ortsfeuerwehr Sutthausen) konnten aber wieder schnell einrücken. Es stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte

 
Heimrauchmelder Gustav-Tweer-Straße

Datum: 30.05.2018
Einsatz-Nr.: 2018-15
Einsatzzeit: 08:44 Uhr - 09:20 Uhr
Fahrzeuge: TLF 20/22, LF 20 KatS,

In die Gustav-Tweer-Straße wurde die Feuerwehr Osnabrück (Löschzug Berufsfeuerwehr und zuständige Ortsfeuerwehr Sutthausen) alarmiert aufgrund eines ausgelösten Heimrauchmelders. Es stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte

 
BMA - Am Wulfter Turm

Datum: 14.05.2018
Einsatz-Nr.: 2018-14
Einsatzzeit: 19:15 Uhr - 19:40 Uhr
Fahrzeuge: TLF 20/22, LF 20 KatS, GW-L2

Kurz vor Beginn des wöchentlichen Dienstabend wurde die Ortsfeuerwehr mit einem Teil des Löschzuges der Berufsfeuerwehr zu einem Einsatz aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) in einem Gewerbeobjekt in der Straße "Am Wulfter Turm" alarmiert. Vor Ort stellte es sich schnell heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelt.

 
TH-Unwetter - schwere Gewitterfront

Datum: 13.05.2018
Einsatz-Nr.: 2018-13
Einsatzzeit: 18:00 Uhr - 23:45 Uhr
Fahrzeuge: TLF 20/22, LF 20 KatS, GW-L2

In Osnabrück brachte eine Gewitterfront heftigen Starkregen, kleinkörnigen Hagel und schwere Sturmböen an diesem späten Nachmittag des diesjährigen Muttertages. Im gesamten Stadtgebiet waren alle freiwilligen Feuerwehren und die Berufsfeuerwehr damit beschäftigt die Folgen des Unwetters zu beseitigen. Für die Ortsfeuerwehr Sutthausen waren dieses schwerpunktmäßig vollgelaufene Keller, die mittels elektrischen Hochwasserschutz-Pumpen ausgepumpt werden mussten in den Stadtteilen Kalkhügel, Berningshöhe und Wüste.

 
Heimrauchmelder Am Kalkhügel

Datum: 19.04.2018
Einsatz-Nr.: 2018-12
Einsatzzeit: 22:30 Uhr - 22:55 Uhr
Fahrzeuge: TLF 20/22

Zusammen mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr wurde die Ortsfeuerwehr Sutthausen zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in der Straße "Am Kalkhügel" gerufen. Vor Ort stellte sich schnell heraus,dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

 
LKW-Brand - Autobahn A30

Datum: 12.04.2018
Einsatz-Nr.: 2018-11
Einsatzzeit: 15:36 Uhr - 16:20 Uhr
Fahrzeuge: TLF 20/22

Zu einem gemeldeten LKW-Brand auf die Autobahn A30 wurde die Ortsfeuerwehr Sutthausen mit Fahrzeugen der Berufsfeuerwehr alarmiert.

 
Kleinbrand - Lilienthalstraße

Datum: 08.04.2018
Einsatz-Nr.: 2018-10
Einsatzzeit: 22:22 Uhr - 22:45 Uhr
Fahrzeuge: TLF 20/22

Mit dem Stichwort "Feuer-Müll-Container" wurde das Sutthauser TLF zusammen mit einem HLF der Berusfeuerwehr in die Lilienthalstraße im Stadtteil Kalkhügel alarmiert.

 
F-Müll-Container "Am Kalkhügel"

Datum: 02.04.2018
Einsatz-Nr.: 2018-09
Einsatzzeit: 02:46 Uhr - 03:25 Uhr
Fahrzeuge: TLF 20/22

In der Nacht von Ostersonntag auf Ostermontag wurde die Feuewehr zu einem brennenden Altkleidercontainer in die Straße "Am Kalkhügel" gerufen.

 
PKW-Brand - Carl von Ossietzky Straße

Datum: 01.03.2018
Einsatz-Nr.: 2018-08
Einsatzzeit: 16:48 Uhr - 17:10 Uhr
Fahrzeuge: TLF 20/22

PKW-Brand in der Carl von Ossietzky-Straße in Sutthausen, so lautet das Alarmstichwort für das Sutthauser Tanklöschfahrzeug und ein HLF der Berufsfeuerwehr Osnabrück an diesen Donnerstag Nachmittag.

 
TH-Munitionsfund: Evakuierung

Datum: 19.02.2018
Einsatz-Nr.: 2018-07
Einsatzzeit: 17:25 Uhr - 00:30 Uhr
Fahrzeuge: TLF 20/22, LF 20 KatS, GW-L2, MZF

Im Bereich der ehemaligen Kasernengeländes an der Landwehrstraße im Ortsteil Eversburg wurde eine Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg bei Bauarbeiten gefunden. Diese Bombe mußte noch am gleichen Abend durch den Kampfmittelräumdienst kontrolliert zur Sprengung gebracht werden. Der Evakuierungsradius wurde auf 1000 Meter festgelegt, so dass in Summe 8.000 Anwohner aus dem Osnabrücker Ortsteil Eversburg als auch im benachbarten Lotter Ortsteil Büren/Wersen evakuiert werden mußten. Die Ortsfeuerwehr Sutthausen war bei der Evakuierung der Wohnsiedlungen eingesetzt. Da es sich um eine AdHoc-Maßnahme handelte dauerte dieser Auftrag ein wenig länger als bei geplanten Bombenräumungen.

 
Ausgelöster Heimrauchmelder

Datum: 14.02.2018
Einsatz-Nr.: 2018-06
Einsatzzeit: 12:05 Uhr - 12:13 Uhr
Fahrzeuge: TLF 20/22

Mit dem Stichwort "ausgelöster Heimrauchmelder" wurde der Löschzug der Berufsfeuerwehr und das Sutthauser Tanklöschfahrzeug alarmiert zu einem Mehrfamilienhaus in der Gustav-Tweer-Straße. Nach Rückmeldung der erst eingetroffenen Fahrzeuge konnten die Einsatzfahrten der übrig alarmierten Einheiten abgebrochen werden.

 
Streckensicherung Ossensamstag

Datum: 10.02.2018
Einsatz-Nr.: 2018-05
Einsatzzeit: 12:30 Uhr - 17:00 Uhr
Fahrzeuge: LF 20 KatS, MZF

An diesem Samstag hieß es wieder OSNA-Helau und somit waren die Ortsfeuerwehr der Stadt Osnabrück, mehrere THW-Ortsverbände und die Hilfsorganisationen rund um das Sicherheitskonzept des Karnevalsumzuges eingesetzt. Die Ortsfeuerwehr Sutthausen betreute einen Streckenabschnitt im Bereich des Harmannsbrunnen.

 
Kontrolle Brandstelle - Sutthauser Straße

Datum: 05.02.2018
Einsatz-Nr.: 2018-04
Einsatzzeit: 20:48 Uhr - 21:07 Uhr
Fahrzeuge: LF 20 KatS

Zusammen mit der Brandschutzgruppe (HLF 20 + DLK) der Berufsfeuerwehr wurde das Sutthauser LF zu einer Nachkontrolle einer Einsatzstelle an der Sutthauser-Straße während des wöchentlichen Dienstabend durch die Leitstelle alarmiert. Vor Ort brauchten keine Tätigkeiten durch die eingesetzten Einsatzkräfte durchgeführt werden. Es ging keine Gefahr mehr aus.

 
Sonderlage Unwetter "Friederike"

Datum: 18.01.2018
Einsatz-Nr.: 2018-03
Einsatzzeit: 11:55 Uhr - 19:00 Uhr
Fahrzeuge: TLF 20/22, LF 20 KatS, GW-L2

In Deutschland tobte das Sturmtief "Friederike" mit bis zu 126 km/h im Raum Osnabrück. Mit allen sieben freiwilligen Ortsfeuerwehr der Stadt Osnabrück, der Berufsfeuerwehr und dem Ortsverband des THW wurden im Stadtgebiet insgesamt ca. 200 sturmbedingte Einsätze bis in den späten Abend an diesem Donnerstag abgearbeitet. Die Feuerwehr Sutthausen hat im westlichen Stadtgebiet 26 Einsatzstellen angefahren. Dabei wurden schwerpunktmäßig umgestürzte Bäume beseitigt oder Straßen vor Gebäuden abgesperrt, wo Dachziegel herunterzufallen drohten.

 
Feuer Wohnheim

Datum: 18.01.2018
Einsatz-Nr.: 2018-02
Einsatzzeit: 07:26 Uhr - 07:45 Uhr
Fahrzeuge: TLF 20/22, LF 20 KatS

Zu einem gemeldeten Rauchentwicklung in einem Heizungskeller in einem Wohnheim für Menschen mit Behinderungen wurde die Feuerwehr Osnabrück an diesem Morgen alarmiert. Aufgrund des Objektes wurde gemäß dem Stickwort "Feuer-Krankenhaus" ein Großaufgebot an Feuerwehr- und Rettungsdienstmitteln entsandt. Der zuerst eingetroffene Löschzug der Berufsfeuerwehr konnte aufgrund der vorgefundenen Lage die Alarmstufe herabsetzen, so dass alle weiteren auf Anfahrt befindlichen Einheiten wieder einrücken konnten.

 
PKW-Brand - Lilienweg

Datum: 17.01.2018
Einsatz-Nr.: 2018-01
Einsatzzeit: 06:57 Uhr - 07:30 Uhr
Fahrzeuge: TLF 20/22

Zu einem im Vollbrand stehenden PKW im Lilienweg im Stadtteil Sutthausen wurde die Berufsfeuerwehr Osnabrück mit einem Löschfahrzeug und die Ortsfeuerwehr Sutthausen mit dem Tanklöschfahrzeug alarmiert. Der PKW konnte rasch abgelöscht werden, ebenfalls wurde eine Hecke in Mitleidenschaft gezogen.

 



bottom

Copyright 2008 Freiwillige Feuerwehr Sutthausen | D-49082 Osnabrück | Tel.: +49 / (0)541 - 596057 | info@feuerwehr-sutthausen.de | Notruf: 112