top
logo

Kinderfeuerwehr


Start Einsätze Einsätze 2012
Einsätze 2012
BMA - Gewerbebetrieb
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:       07.12.2012
Einsatz-Nr.: 2012-26
Einsatzzeit: 14:56 Uhr - 15:10 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 16-TS

Die Ortsfeuerwehr Sutthausen wurde zusammen mit einem Teil des Löschzuges der Berufsfeuerwehr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) in einem Gewerbebetrieb in der Straße "Am Wulfter Turm" alarmiert. Die hauptamtlichen Kräfte trafen als erstes an der Einsatzstelle ein und konnten schnell Entwarnung geben. Die Anlage hatte aufgrund eines technischen Fehlers ausgelöst. Alle weiteren auf der Anfahrt befindlichen Kräfte konnten wieder einrücken.

 
Rauchentwicklung - Mehrfamilienhaus
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:       22.11.2012
Einsatz-Nr.:  2012-25
Einsatzzeit:  17:10 Uhr - 17:45 Uhr
Fahrzeuge:  TLF 16/25, LF 16-TS

Die Feuerwehr Sutthausen wurde mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr zu einer Rauchentwicklung aus dem Dachgeschoß eines Mehrfamilienhauses an der Straße "Am Kalkhügel" alarmiert. Von den zuerst eingetroffenen Kräften der Berufsfeuerwehr wurde schnell erkundet, dass es sich um vergessenes Essen auf dem Herd handelt, so daß alle Einsatzkräfte relativ schnell wieder abrücken konnten. Zur Entrauchung des Gebäudes wurde ein Hochleistungslüfter eingesetzt. Eine Person wurde an den Rettungsdienst übergeben.

 
Evakuierung - Bombenentschärfung
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:      11.11.2012
Einsatz-Nr.: 2012-24
Einsatzzeit: 8:00 Uhr - 18:00 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 16-TS, GW-L2

Aufgrund einer Bombenentschärfung von 2 Blindgängern aus dem zweiten Weltkrieg mußten an diesem Sonntag 15.000 Einwohner im Bereich Schölerberg, Fledder und Teilen von Nahne und Kalkhügel ihre Wohnungen verlassen. Die Ortsfeuerwehr Sutthausen unterstütze mit den Besatzungen der beiden Löschfahrzeuge bei der Flächenevakuierung. Der Gerätewagen Logistik wurde bei der Evakuierung eiens Altenheimes an der Iburger-Straße eingesetzt und transportierte Rollstühle und Rollatoren der Bewohner zu einem Pflegeheim im Norden von Osnabrück, wo die Bewohner aufgenommen wurden. Am Nachmittag ging es dann wieder zurück für alle , nach der erfolgreichen Entschärfung der Bomben durch den Niedersächsischen Kampfmittelräumdienst.

 
Verdächtiger Rauch
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:       10.11.2012
Einsatz-Nr.: 2012-23
Einsatzzeit: 14:25 Uhr - 15:00 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 16-TS, GW-L2

Die Alarmmeldung lautete "Verdächtiger Rauch" in einem Mehrfamilienhaus an der Sutthauser Straße. Der Fahrzeugführer des zuerst eingetroffenen Sutthauser-TLF führte eine Erkundung in dem Gebäude durch. Es konnten jedoch keine Erkenntnisse über ein mögliches Feuer gewonnen werden. Der Zugführer des zwischenzeitlich auch eingetroffenen Löschzuges der BF kontrollierte die Einsatzstelle abschließend auch ohne Ergebniss, so dass alle eingesetzen Kräfte wieder einrücken konnten.

 
Brandmeldeanlage in Getränkehandlung
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:      08.11.2012
Einsatz-Nr.: 2012-22
Einsatzzeit: 21:58 Uhr - 22:30 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 16-TS, MZF

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Getränkegroßhandel im Gewerbegebiet Burenkamp wurde die Ortsfeuerwehr Sutthausen alarmiert. Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass ein Feuermelder aufgrund eines technischen Defekts einen Fehlalarm ausgelöst hatte. Alle eingesetzen Kräfte konnten somit wieder einrücken. 

 
Feuer in Eisfabrik mit Gefahrgutaustritt
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:      16.10.2012
Einsatz-Nr.: 2012-21
Einsatzzeit: 17:26 Uhr - 19:30 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 16-TS, GW-L2

Gemeinsame Einsatzübung der Ortsfeuerwehren Sutthausen, Stadtmitte, Neustadt, Haste und der Besatzung des ELW 2. Die angenommene Lage war ein Feuer im Produktionsbereich einer Eisfabrik im Gewerbegebiet Burenkamp in dessen Folge es zum Austritt von Gefahrstoffen gekommen sei. Die Feuerwehr Sutthausen wurde zusammen mit der Ortsfeuerwehr Neustadt zur Brandbekämpfung und Menschenrettung eingesetzt. Der Gefahrguteinsatz wurde von der Kräften aus der Stadtmitte abgearbeitet und den Dekoneinsatz im Zusammenhang einer solchen Lage wurde von der Ortsfeuerwehr Haste durchgeführt. Die Koordination der verschiedenen Abschnitte und Entwicklungen wurde durch die ELW 2 - Besatzung umgesetzt. Die Notwendigkeit solcher Übungen zeigte ein ähnlicher realer Einsatz bei der Firma KraftFoods in Bad Fallingbostel einen Tag zuvor, der sogar zum Katastrophenalarm geführt hatte.

 
Brand eines Busches
Geschrieben von: Dennis Riemann   

Datum: 23.07.2012
Einsatz-Nr.: 2012-20
Einsatzzeit: 11:52 Uhr - 12:15 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 16-TS

Zusammen mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr wurde die FF Sutthausen zu einem unklaren Brand im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhaus alarmiert. Beim Eintreffen der BF stellte sich dann heraus, dass nur ein kleiner Busch gebrannt hatte und bereits von Anwohnern gelöscht werden konnte. Alle Kräfte konnten daraufhin wieder Einrücken.

 
Brandsicherheitswache "Landesturnfest"
Geschrieben von: Dennis Riemann   

Datum: 22.07.2012
Einsatz-Nr.: 2012-19
Einsatzzeit: 16:30 Uhr - 23:00 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25

Am Sonntag stellten wir erneut eine Brandsicherheitswache auf dem Landesturnfest. Am Domhof sicherten wir den Brandschutz während des abendlichen Bühnenprogrammes, wo unter anderem die Sängerin Loona ihre Hits zum Besten gab.

 
Brandsicherheitswache "Landesturnfest"
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:      20.07.2012
Einsatz-Nr.: 2012-18
Einsatzzeit: 16:30 Uhr - 23:45 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25

Im Rahmen des mehrtägigen Landesturnfestes in Osnabrück fand an diesem Abend ein Open-Air-Konzert im Schlossgarten statt. Zusammen mit den Kollegen der Ortsfeuerwehr Schinkel wurde jeweils ein Tanklöschfahrzeug (TLF) besetzt als Brandsicherheitswache bei dieser Veranstaltung mit mehreren tausend Besuchern. Es kam zu keinen Einsätzen während des guten Konzertabends u.a. mit der Band "Luxuslärm".

 
Brand eines Stromverteilerkasten
Geschrieben von: Dennis Riemann   

Datum: 16.07.2012
Einsatz-Nr.: 2012-17
Einsatzzeit: 07:41 Uhr - 08:05 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25, SW 2000 Tr.

Am frühen Morgen wurden wir zusammen mit der Berufsfeuerwehr zu einem brennenden Stromverteilerkasten alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war lediglich eine leichte Rauchentwicklung erkennbar, sodass die Sutthauser Kräfte bereits wieder einrücken konnten. Die Berufsfeuerwehr blieb zunächst noch mit einem Fahrzeug, bis zum Eintreffen des zuständigen Stromversorgers vor Ort.

 
Bereitschaft für das Stadtgebiet
Geschrieben von: Dennis Riemann   

Datum: 10.07.2012
Einsatz-Nr.: 2012-16
Einsatzzeit: 21:40 Uhr - 23:45 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 16-TS, SW 2000 Tr., MZF

Nach unserem wöchentlichen Dienstabend, wurden wir telefonisch von der Leitstelle beauftragt, zur Wache der Berufsfeuerwehr zu fahren, um dort eine Bereitschaft für das gesamte Stadtgebiet sicherzustellen. Dies wurde nötig, da die Berufsfeuerwehr und die Frewilligen Feuerwehren Haste und Stadtmitte zu einem Gefahrguteinsatz ausgerückt waren.

 
Technische Hilfe - Zoo Osnabrück
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:      21.05.2012
Einsatz-Nr.: 2012-15
Einsatzzeit: 21:15 Uhr - 22:45 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 16-TS, SW 2000 Tr.

Einen ungewöhnlichen Einsatzauftrag erhielten wir an diesem Abend während unseres Ausbildungsdienstes auf dem Gelände der Berufsfeuerwehr. Der Einsatzleitdienst beorderte die Ortsfeuerwehr in den Osnabrücker Zoo, die dortigen Tierpfleger benötigten unsere technische Unterstützung beim Fangen von entlaufenen Tieren, so lautete der Auftrag. Vor Ort stellte sich heraus, dass aus der neuen Affenanlage mehrere Schweinskopfaffen ausgebrochen waren und sich in den umliegenden Bäumen versteckten. Der leitende Tierpfleger bat uns dann mit geziehlten Wasserstößen die Tiere wieder in die Anlage zu treiben. Bei einsetzender Dunkelheit wurden rasch drei C-Strahlrohre vorgenommen und eine Wasserversorgung aus einem Hydranten aufgebaut und gemeinsam mit den Tierpflegern nach den Affen Ausschau gehalten. Von ursprünglich 6 entflohenen Tieren konnten auf diese Weise wieder 4 in das Gehege geleitet werden. Die fehlenden zwei Affen werden sich in den nächsten Stunden automatisch auch dort wieder einfinden aufgrund des Herdentriebs, so die Tierpfleger. Für die 17 Feuerwehrleute war der Einsatz an dieser Stelle beendet, das Zoo-Personal hielt weiter Ausschau.

 
Bereitschaft südliches Stadtgebiet
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:      03.05.2012
Einsatz-Nr.: 2012-14
Einsatzzeit: 18:40 Uhr - 23:00 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 16-TS, SW 2000 Tr., MZF

Aufgrund einer Bombenräumung im Stadtteil Voxtrup waren die Autobahnen A30 und A33 in diesem Bereich gesperrt. Der Verkehr wurde durch das Osnabrücker Stadtgebiet umgeleitet und brach zusammen.Um auch weiterhin die Hilfsfristen im südlichen Stadtgebiet zu halten, wurde die Ortsfeuerwehr Sutthausen zur Bereitschaft in das Feuerwehrhaus alarmiert. Es kam jedoch zu keinen Einsätzen in dieser Zeit. Nach Entschärfung der Bombe gegen 21:45 Uhr unterstütze das Sutthauser MZF noch beim Rücktransport der Einwohner aus dem Evakuierungszentrum in den Stadtteil.

 
Brandwache nach Bauernhausbrand
Geschrieben von: Dennis Riemann   

Datum:       01.05.2012
Einsatz-Nr.: 2012-13
Einsatzzeit: 23:45 Uhr - 06:00 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25

Bereits den ganzen Abend über waren mehrere Feuerwehren der Stadt Osnabrück am Einsatzort und haben Brandwachen gestellt, um die immer wieder auftretende Glutnester und kleinere Feuer, des in sich zusammengefallenen Bauernhauses abzulöschen. Auch während der Wache der Sutthauser Einsatzkräfte brannte es vereinzelt, so dass der AB-Wasser der Berufsfeuerwehr die Einsatzstelle anfahren musste, um eine ausreichende Wasserversorgung sicher zu stellen, da im Laufe des Tages bereits die bestehende Wasserversorgung abgebaut worden war. In den frühen Morgenstunden übergaben wir der FF Schinkel dann die Einsatzstelle.

 
VU nähe Feuerwehrhaus
Geschrieben von: Dennis Riemann   

Datum: 01.05.2012
Einsatz-Nr.: 2012-12
Einsatzzeit: 23:25 Uhr - 23:45 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25

Während sich einige Kameraden im Feuerwehrhaus auf die bevorstehende Brandwache am Hunteburger Weg vorbereiteten, kam es auf der Hermann-Ehlers-Str in Höhe unseres Gerätehauses zu einem Verkehrsunfall. Der PKW blieb dabei auf der Fahrerseite liegen. Der Fahrer konnte sich selbstständig befreien und hatte bereits die Unfallstelle verlassen, als unserer Einsatzkräfte eine erste Erkundung durchführten. Der alarmierte Rüstzug der BF brauchte vor Ort dann aber nicht mehr tätig werden.

 
Bauernhaus in Vollbrand
Geschrieben von: Dennis Riemann   

Datum: 01.05.2012
Einsatz-Nr.: 2012-11
Einsatzzeit: 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Fahrzeuge: SW 2000 Tr., LF 16-TS, TLF 16/25, MZF

Gegen 10 Uhr wurde die Feuerwehr Sutthausen zusammen mit der Berufsfeuerwehr, den Freiwilligen Feuerwehren Haste, Schinkel, Voxtrup, Neustadt und der Feuerwehr Belm zu einem Bauernhausbrand am Hunterburger Weg alarmiert. Das bereits bei Eintreffen der ersten Kräfte in Vollbrand stehende Fachwerkhaus brannte bis auf die Grundmauern nieder. Angrenzende Gebäude und Stallungen konnten jedoch gehalten werden. Zur Wasserversorgung wurden von unterschiedlichen Wasserentnahmestellen insgesamt rund 2 km Schlauchleitung verlegt. Die Sutthauser Einsatzkräfte verliessen die Einsatzstelle gegen 15 Uhr um eine Vielzahl gebrauchter und nicht nicht mehr benötiger Schläuche zur Wache der Berufsfeuerwehr zu bringen und die eigenen Fahrzeuge und Gerätschaften wieder Einsatzbereit zu machen. Zudem war abzusehen das die Feuerwehr Sutthausen in der Nacht noch eine Brandwache am Einsatzort durchführen sollte.


Fotos:
Nord-West-Media TV
Neue Osnabrücker Zeitung

Videos:
OS1-TV

 
Streckensicherung "Ossensamstag"
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:      18.02.2012
Einsatz-Nr.: 2012-10
Einsatzzeit: 12:15 Uhr - 16:30 Uhr
Fahrzeuge: MZF

Zusammen mit allen Osnabrücker Ortsfeuerwehr und Hilfsorganisationen waren die Sutthauser Einsatzkräfte in das Sicherheitskonzept des Karnevalsumzuges am Ossensamstag eingebunden. Die Aufgabe bestand in der Streckensicherung im Bereich des Harmannsbrunnen.

 
Brand bei Autoverwerter (Feuer 3)
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:       15.02.2012
Einsatz-Nr.: 2012-09
Einsatzzeit: 16:31 Uhr - 18:30 Uhr
Fahrzeuge: SW 2000 Tr., LF 16-TS, TLF 16/25

Aufgrund einer Alarmstufenerhöhung auf "Feuer 3" wurde die Ortsfeuerwehr Sutthausen zu einem Lagerhallenbrand in die Rheinstraße in den Osnabrücker Hafen alarmiert. Es war zu einem Brand in einer Halle eines Autoverwerters gekommen. Durch das schnelle Eingreifen der zuerst alarmierten Einheiten konnte eine Ausbreitung des Feuers auf weitere Gebäude verhindert werden. Durch die Leitstelle eingesetzt waren der Löschzug der Berufsfeuerwehr ergänzt durch das GTLF und die Ortsfeuerwehren Eversburg, Neustadt und Sutthausen. Bei Eintreffen der Sutthauser Fahrzeuge an der Einsatzstelle war das Feuer soweit unter Kontrolle, so daß die Ortsfeuerwehr Sutthausen auf der BF-Wache die Bereitschaft für das Stadtgebiet übernommen hat.

 
Kabelbrand
Geschrieben von: Einsatztagebuch   

Datum:      11.02.2012
Einsatz-Nr.: 2012-08
Einsatzzeit: 18:55 Uhr - 19:10 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 16-TS

Die Ortsfeuerwehr Sutthausen wurde zusammen mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr zu einem vermutlichen Brand eines Elektroerdkabels in die Wulftener Straße gerufen. Vor Ort bestand keine Notwendigkeit für das Eingreifen der Feuerwehr. Die Einsatzstelle wurde an den Elektronotdienst der Stadtwerke übergeben, da es in deren Zuständigkeit fiel.

 
Lagerraumbrand Güterbahnhof
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:      04.02.2012
Einsatz-Nr.: 2012-07
Einsatzzeit: 01:30 Uhr - 03:30 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 16-TS, SW 2000 Tr.

Die Ausrüstung war gerade vom letzten Einsatz wieder auf den Fahrzeugen verstaut, da erfolgte die nächste Meldung durch die Leitstelle und auch durch Passanten. Wieder auf dem Gelände des Güterbahnhofes an der Hamburger Straße sollte es in einer Lagerhalle brennen. Sofort fuhren das Sutthauser TLF 16/25 sowie der Einsatzleitwagen und das HTLF der Berufsfeuerwehr zu diesem Brand. Beim Eintreffen war deutlicher Feuerschein und eine starke Rauchentwicklung zu erkennen, so dass der Einsatzleiter sofort die übrigen Kräfte des Löschzuges der Berufsfeuerwehr und der Ortsfeuerwehr Sutthausen nachalarmieren ließ. Mit einem C-Rohr wurde das Feuer durch einen Sutthauser Angriffstrupp unter PA angefangen zu löschen. Ein weiterer Trupp der Berufsfeuerwehr unterstützte dabei. Es brannten in einem Lagerraum eine größere Anzahl von Fahrradreifen und diverse Zubehörteile in Kartons. Ein großer Teil des Brandgutes wurde zum finalen Ablöschen mit Dunghaken ins Freie gezogen. Die Arbeiten wurden durch Außentemperaturen von ca. -13 °C und leichtem Schneefall erschwert. 

 
Kellerbrand Güterbahnhof
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:      04.02.2012
Einsatz-Nr.: 2012-06
Einsatzzeit: 00:45 Uhr - 01:30 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 16-TS, SW 2000 Tr.

Bei Einfahrt ins Feuerwehrhaus vom vorherigen Einsatz wurde das Sutthauser TLF 16/25 mit einem Teil des Löschzuges der Berufsfeuerwehr zu einem Kellerbrand auf das Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs an der Hamburger Straße gerufen. Vor Ort brannte in einem Kellerraum ein größerer Berg an Unrat der mit einem C-Rohr von einem Sutthauser Angriffstrupp unter Preßluftatmer gelöscht wurde. Der Angriffstrupp der Berufsfeuerwehr durchsuchte parallel den weitläufigen Keller nach eventuellen Personen mit einer Wärmebildkamera. Die übrigen Sutthauser Fahrzeuge verblieben als Bereitschaft im Feuerwehrhaus.  

 
Brandmeldeanlage Sparkasse
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:       04.02.2012
Einsatz-Nr.: 2012-05
Einsatzzeit: 00:08 Uhr - 00:45 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 16-TS, SW 2000 Tr.

Die Brandmeldeanlage der Sparkassen-Filiale in Sutthausen hatte ausgelöst. Aufgrund dieser Meldung wurden der Löschzug der Berufsfeuerwehr und die Ortsfeuerwehr Sutthausen alarmiert. Vor Ort stellte sich diese Alarmierung als Fehlmeldung heraus. Die Einsätzkräfte konnten nach Übergabe des Objektes an einen Mitarbeiter wieder einrücken. 

 
Mülleimerbrand am Nikolaiort
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:       01.01.2012
Einsatz-Nr.: 2012-04
Einsatzzeit: 01:54 Uhr - 02:31 Uhr
Fahrzeuge: HTLF16 (Voxtrup), LF 16-TS

Zu einem brennenden Mülleimer vor einem Pizza-Restaurant am Nikolaiort, wurde die zweite Gruppe in die Osnabrücker Innenstadt gerufen. Der Mülleimer wurde mit dem Schnellangriff des Tanklöschfahrzeuges abgelöscht. Ausserdem brannten unter dem großen Weihnachtsbaum auf dem Nikolaiort einige Müllreste, von bereits abgebranntem Silversterfeuerwerk. Mit einem Kleinlöschgerät wurden diese schnell erstickt.

Fotos von der Silvesterbereitschaft

 
Altkleidercontainer in Brand
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:       01.01.2012
Einsatz-Nr.: 2012-03
Einsatzzeit: 01:16 Uhr - 01:45 Uhr
Fahrzeuge: TLF 16/25, SW 2000 Tr., MZF

Für die erste Gruppe der Ortsfeuerwehr Sutthausen begannen die Einsatztätigkeiten im Rahmen der Silversterbereitschaft ebenfalls mit dem Brand eines Altkleidercontainers. Dieser befand sich an der Mindener Straße gegenüber eines VW-Autohauses. Der Container wurde mit Wasser aus dem Tanklöschfahrzeug unter Wasser gesetzt.

Fotos von der Silvesterbereitschaft

 
Brennt Altkleidercontainer
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:      01.01.2012
Einsatz-Nr.: 2012-02
Einsatzzeit: 01:17 Uhr - 01:44 Uhr
Fahrzeuge: HTLF16 (Voxtrup), LF 16-TS

Der nächste Einsatz für die zweite Gruppe ließ nicht lange auf sich warten. Auf dem Parkplatz des Sportvereins Schölerberg an der "Hans-Braun-Straße" brannte ein Altkleidercontainer. Dieser wurde von uns aufgebrochen und die brennende Bekleidung mit einem C-Rohr abgelöscht und auseinander gezogen. Außer an dem betroffenen Container entstand kein weiterer Sachschaden.

Fotos von der Silvesterbereitschaft

 
Brennt Müll in Grünanlage
Geschrieben von: Thomas Lamkemeyer   

Datum:       01.01.2012
Einsatz-Nr.: 2012-01
Einsatzzeit: 00:33 Uhr - 00:50 Uhr
Fahrzeuge: HTLF16 (Voxtrup), LF 16-TS

Wenige Minuten nach Mitternacht mußten wir im Rahmen unserer Silvesterbereitschaft zu unserem ersten Einsatz im neuen Jahr ausrücken. Mit dem Stichwort "Brennt Müll" rückte die zweite Gruppe zum Einsatzort in der Straße "Am Riedenbach" aus. Beim Eintreffen waren die Flammen eines kleinen Müllbrandes bereits erloschen. Ohne Einsatztätigkeiten konnten wir wieder Richtung Feuerwehrhaus fahren.

Fotos von der Silvesterbereitschaft

 



bottom

Copyright 2008 Freiwillige Feuerwehr Sutthausen | D-49082 Osnabrück | Tel.: +49 / (0)541 - 596057 | info@feuerwehr-sutthausen.de | Notruf: 112