top
logo

Kinderfeuerwehr


Start Neuigkeiten Einsatzübung mit der FF Hasbergen
Einsatzübung mit der FF Hasbergen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dennis Riemann   
Freitag, den 25. Oktober 2013

Einsatzübung mit der FF Hasbergen

Am Montag des 21. Oktober wurde die Feuerwehr Sutthausen zusammen mit der Feuerwehr Hasbergen zu einem Gebäudebrand in die Niedersachsenstraße in Hasbergen alarmiert. Dort diente ein Wohnhaus, was in den kommenden Wochen abgerissen werden soll, den Einsatzkräften als Übungsobjekt. Angenommen wurde ein Brand des Gebäudes in dem sich noch 6. Personen aufhalten sollten.

Die Einsatzkräfte der FF Hasbergen die den Kellerbereich des Hauses mit mehreren Atemschutztrupps absuchten fanden die drei dort befindlichen Übungspuppen und brachten sie aus dem Gebäude. Ebenso stellten sie eine Wasserversorgung zu den Tanklöschfahrzeugen her und leuchteten die Einsatzstelle weiträumig aus. 

Die Sutthauser Kräfte die parallel mit zwei Atemschutztrupps die Personensuche im Erd- und Obergeschoss durchführten, konnten ebenfalls zwei Übungspuppen ins Freie bringen. Eine dritte Puppe wurde anschliessend im Dachgeschoss des Gebäudes gefunden und aus dem Haus gebracht. Des weiteren wurde von der Besatzung des Löschgruppenfahrzeuges eine Anleiterbereitschaft am Balkon des Hauses hergestellt. Dies ermöglicht den im Obergeschoss befindlichen Einsatzkräften oder auch geretteten Personen einen zweiten Rettungsweg, sollte es im Ernstfall einmal dazu kommen. dass der Treppenraum nicht mehr passiert werden kann.

Während der gesamten Übung durchsuchten die eingesetzten Atemschutztrupps die Räumlichkeiten fast durchgehend unter Nullsicht. Zwei Nebelmaschinen verrauchten das gesamte Gebäude und ließen die Übung daher sehr realitätsnah erscheinen.

Zweck der Übung war es, die Zusammenarbeit beider Feuerwehren zu üben, und die unterschiedlichen Vorgehensweisen näher kennen zu lernen. Ebenso sollte erprobt werden, wie der Einsatzstellenfunk verläuft, da es auch dort unterschiedliche Konzepte bei städtischen Feuerwehren und den Feuerwehren aus dem Landkreis gibt, die ggf. zu Problemen führen können.

Bedanken möchten wir uns bei den Hasberger Kameraden, die es uns ermöglicht haben ein solch gutes Übungsbjekt mitnutzen zu können. Ebenfalls bedanken wir uns bei den Kameraden aus beiden Feuerwehren die die aufwendige Übung vorbereitet haben.

Quelle des Fotos: www.feuerwehr-hasbergen.de

Bericht & Fotos: Internetseite der FF Hasbergen

Bericht & Video: Nord-West-Media TV


Zurück...

 

bottom

Copyright 2008 Freiwillige Feuerwehr Sutthausen | D-49082 Osnabrück | Tel.: +49 / (0)541 - 596057 | info@feuerwehr-sutthausen.de | Notruf: 112